×
+49 (0) 431 - 68 44 04
Zahnarztpraxis Stefan Lewin
Wulfsbrook 2
24113 Kiel
Deutschland
Kontaktdaten speichern
Servicezeiten
08:00 - 12:00 & 14:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 12:00 & 15:00 - 19:00 Uhr
08:00 - 16:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr
Tel. 0431 - 68 44 04

Vitamin D fördert die (Mund-)Gesundheit
Wir testen Ihren Vitamin-D-Spiegel


Eine optimale Versorgung mit Mikronährstoffen (Vitamine, Enzyme, Aminosäuren, Spurenelemente, Fettsäuren, Probiotika und sekundäre Pflanzenstoffe) bildet die Grundlage für ein starkes Immunsystem. Das Besondere: Der Körper kann sie nicht selbst herstellen kann, sie müssen mit der Nahrung von außen zugeführt oder wie Vitamin-D unter UV-Strahlung in der Haut verstoffwechselt werden.

Leider enthält unsere Nahrung heutzutage nicht alle Substanzen, um den Organismus in ausreichendem Maße mit Mikronährstoffen zu versorgen. Der gezielte Einsatz von Vitaminen und anderen Mikronährstoffen ist der effektivste und sicherste Weg, dem Körper alle notwendigen Substanzen in ausreichender Menge zur Verfügung zu stellen.

Ein starkes Immunsystem

Warum wir Vitamin D benötigen


Vitamin D ist Vitamin und Hormon zugleich. Es spielt eine ganz wesentliche Rolle bei der Immunabwehr, dort insbesondere bei chronischen Infekten wie Parodontitis, Arthritis sowie Krebserkrankungen. Zudem sorgt Vitamin D darüber hinaus für unser Wohlbefinden, mindert beispielweise Depressionen, chronische Müdigkeit und Schlafstörungen. Es hat Einfluss auf die Muskelkraft, reguliert den Calcium- und Phosphatstoffwechsel und ist auch an weiteren Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt. Vitamin D wirkt unterstützend bei Entzündungen und Herz- Kreislauferkrankungen.

Zähne und Zahnfleisch stärken durch Vitamin D


Für die Zahngesundheit spielt Vitamin D eine bedeutende Rolle. Es sorgt für eine angemessene Versorgung der Knochen und Zähne durch wichtige Mineralien. Durch die Regulierung des Calcium-Spiegels im Blut kann es den Zahnschmelz nachhaltig stärken – Ihre Zähne werden härter und robuster. Eine erhöhte Produktion von Vitamin D führt zudem zu einer erhöhten Bildung von Cathelicidinen, die wiederum kariogene Bakterien beseitigen. Ebenso hat Vitamin D auch eine entzündungshemmende Wirkung Diese reduziert die Entzündungsmoleküle im Körper und aktiviert gleichzeitig die Abwehrzellen.

Kennen Sie Ihren Vitamin D Wert? Wir testen Sie gerne!


Um Ihr Immunsystem gerade jetzt in der Corona-Pandemie (aber auch Grippesaison…) zu stärken, bieten wir Ihnen eine Beratung über die Einnahme von Vitamin- und Nährstoffpräparaten an. Dazu gehören z. B. Vitamin D3, Vitamin C und Omega-3-Fettäuren.

Gerne führen wir bei Ihnen auch einen Vitamin D Test durch, um Ihren Vitamin-D-Spiegel zu bestimmen. So können wir diesen bei eventuellen Mangelerscheinungen rechtzeitig durch die Einnahme von Supplementen optimieren. Gerade wenn Sie z.B. an Parodontitis erkrankt sind, kann eine gute Vitalstoffzufuhr die Gesundung von entzündetem Zahnfleisch unterstützen.

Jetzt Termin vereinbaren »